Bayerisches Jazzinstitut

Die Website www.jazzbuilder.de bietet im Rahmen des Relaunchs des Online-Netzwerks des Bayerischen Jazzinstituts ab sofort spannende Enblicke in das Fotoarchiv des Bayerischen Jazzinstituts.

 Jazzb(u)ilder des Bayerischen Jazzinstituts

Den Anfang macht ein Projekt mit Aufnahmen von den Berliner Jazztagen aus der Ludwig-Binder-Sammlung, die im Zeitraum von 1968-1980 entstanden. Pressefotograf Ludwig Binder dokumentierte von Duke Ellington über Miles Davis bis Albert Mangelsdorff die meisten hochkarätigen Gastspiele in Berlin.

Der Fotograf Christian Wurm aus Ingolstadt war ein häufiger Gast beim Bayerischen Jazzweekend. Zwei Mal zierten seine Bilder auch unser Plakat.


Leider ist er viel zu früh verstorben. Seine Erben haben dem Bayerischen Jazzinstitut sein komplettes Archiv anvertraut.

 

Schaukastendaten sind nicht konfiguriert

Nach oben